Bei CrisssCross Trainings finden Sie ein hoch qualifiziertes und hoch motiviertes Team. Jede Trainerin lebt und liebt ihre Sprache/n oder ihr entsprechendes Fachgebiet. Von Menschen und (lebenslangem) Lernen sind wir begeistert. Regelmäßig besuchen wir Fortbildungen und Seminare, um Ihnen die hohe Qualität unseres Angebotes für zu gewährleisten.

Friederike Schrader

Friederike Schrader
Inhaberin
Sprachtrainerin für Erwachsene und Unternehmen

Zertifizierte Gedächtnistrainerin (im Jahr 2013)
Zertifizierte Kursleiterin in der Erwachsenenbildung (im Jahr 2012)

Geboren 1963, verheiratet, Dolmetscherin, Sprach- und Gedächtnistrainerin bei CrissCross. Ich habe CrissCross Spracherlebnis 2008 gegründet. Zuvor arbeitete ich, verantwortlich für die internationalen Kontakte und Beziehungen im Bereich Kirche und Soziales in Hildesheim. Später war ich in Wolfsburg im Event-Management tätig. Die Geschäftssprache in dieser kleinen Firma war Englisch. Durch das aktive Anwenden der Sprache öffneten sich plötzlich ganz neue Türen. Mir wurde bewusst wie großartig es ist, mehrere Sprachen zu beherrschen. Nachdem die Idee CrissCross zu gründen geboren war, besuchte ich viele Seminare und Fortbildungen über kreatives Lernen und ließ mich auch zur Gedächtnistrainerin ausbilden, denn mir war klar, dass Erwachsene anders und leichter lernen können und wollen, als wir es von der Schule her kennen. Es gibt unterschiedliche Lerntypen und Lernbedürfnisse. Dieses Wissen und Bewusstsein setze ich bei CrissCross um. Ich bin begeistert, mit wie viel Spaß und Freude unsere Schüler aller Alters- und Zielgruppen Englisch oder Spanisch lernen.

Margrid Fischer
Verwaltung

Viele Jahre habe ich bei Volkswagen gearbeitet. Als ich in den Vorruhestand ging, merkte ich, wie sehr mir der Kontakt mit Menschen fehlt. Jetzt arbeite ich bei CrissCross und fühle mich hier sehr wohl. Hier ist eine schöne Arbeitsatmosphäre, denn wir sind ein super Team. Wenn Sie anrufen, bin ich am Telefon. Bestimmt finden wir gemeinsam für Sie die optimale Sprach- oder Gedächtnisgruppe. Viele weitere Verwaltungsarbeiten fallen außerdem in meinen Arbeitsbereich. Was auch immer Ihr Anliegen ist: Ich helfe Ihnen weiter.

Uta Jernigan
Qualifizierte Sprachtrainerin für Kinder und Erwachsene

Mein Name ist Uta Jernigan. Ich bin 57 Jahre alt, habe drei Söhne und wohne in Vorsfelde. Seit mehr als sieben Jahren unterrichte ich Englisch für Kinder, Erwachsene und Business English. Freude am Unterrichten habe ich schon seit meinem Englischstudium. Ich begann  mein Studium in Göttingen, und setzte es später in Dallas/Texas fort. Später wuchsen meine Söhne bei mir und meinem amerikanischen Ehemann bilingual auf. So konnte ich beobachten, wie leicht und mit wie viel Freude man eine Sprache lernen kann. Bei CrissCross haben mich das Konzept, die Leidenschaft der Mitarbeiter für ihre Schüler, und die herzliche Atmosphäre auf Anhieb überzeugt. Ich bin begeistert von der Freude, mit der meine Schüler nicht nur Englisch lernen, sondern auch schon nach sehr kurzer Zeit sprechen. Ich bewundere vor allem auch meine älteren Lerner, die so super sind. Mich als Lehrerin spornen gerade sie an, im Unterricht noch kreativer zu sein.  Schließlich sind die Erfolgserlebnisse meiner Schüler auch meine.

Emma Nissen
Qualifizierte Sprachtrainerin

Ich bin Emma Nissen, eine waschechte Wolfsburgerin, wenngleich meine Vorfahren einerseits Dänen & Norweger (also Wikinger!) und andererseits echte Preußen waren. Schon als Kind hatte ich eine Affinität zur Englischen Sprache, u.a. weil ich in einem international geprägten Kontext aufwuchs. Da wundert’s nicht, dass ich später fünf Jahre meines Lebens in England verbrachte, wo ich in Windsor lebte und arbeitete, eh ich ein weiteres Jahr in den USA, in Atlanta/Georgia tätig war. Meine Entscheidung, die Englische Sprache in der Erwachsenenbildung zu lehren, ist begründet durch zwei schlichte Faktoren: Ich mag die Sprache und ich mag Menschen!  Am CrissCross Konzept überzeugt mich, dass es den Sprachunterricht unbedingt lebendig, aktiv und vielseitig gestalten möchte und dabei bewusst Raum gibt für die menschlichen und sozialen Aspekte des Lebens.

Christel Seigneur
Qualifizierte Sprachtrainerin für Erwachsene und Unternehmen

Mein Name ist Christel SEIGNEUR. Ich bin Französin: Studiert habe ich Frankreich, Spanien und England und zwar Sprachen und Wirtschaft. Meine erste Uni war Caen in der Normandie, wo ich geboren wurde, dann folgten Salamanca und Valladolid in Castilla y Leon (Spanien) und Newcastle in England. 2008 kam ich nach Deutschland, ohne die Sprache zu kennen, weil mein Partner hier wohnt. Ich habe schnell und mit großer Freude Deutsch gelernt. Eine neue Sprache zu lernen, ist für mich ein aufregendes Abenteuer! Sprachen sind das beste Mittel, um jung und neugierig zu bleiben. Es ist immer interessant zu erleben, wie Menschen denken und wie sie ihre Gefühle, Gedanken und Meinungen in einer Sprache, die nicht Ihre Muttersprache ist, äußern können. Für mich ist es ganz wichtig Spaß zu haben, besonders wenn man mit anderen einfach nur sprechen möchte. Jedes Wort, jede Redewendung ist eine Entdeckung. Ich genieße es Sprachen zu unterrichten.

Cheryl KochEnglische Flagge
Qualifizierte Sprachtrainerin für Erwachsene und Unternehmen

Ich bin Cheryl Koch. Ich wurde 1957 in Port Elizabeth, Süd Afrika geboren. Dort habe ich auch meinen Mann, Uwe, kennen gelernt. Wir haben zwei Kinder (eine Tochter in Süd Afrika und einen Sohn in Nottingham, England). Seit 2011 wohnen wir in Gifhorn. 1999 zogen wir nach England, wo ich für ein Gymnasium in der ‚Art und Design‘ Abteilung gearbeitet hatte. Als wir nach Deutschland kamen, habe ich einen TEFL (Teaching English as a Foreign Language) Kursus gemacht und unterrichte Englisch seit 2012 (Nachhilfe und Business Englisch). Kochen macht mir viel Spaß, ich reise gerne und genieße es Englisch zu unterrichten und dabei neue Menschen kennen zu lernen.

Katie SoosEnglische FlaggeEnglische Flagge
Qualifizierte Sprachtrainerin für Kinder, Erwachsene und Unternehmen

Hallo, ich heiße Katie Soos. Ich wurde in Ungarn in eine Lehrerfamilie hineingeboren. Mir liegt das Lehren also im Blut. 1997 beendete ich mein Studium zur Grundschullehrerin mit den Fächern Englisch und Sport.  Während meines Studiums erlebte ich in Amerika und England viele Sprachabenteuer. 1997 erhielt ich ein Stipendium, das mir ermöglichte in  Dänemark Dänisch zu lernen. Dieses Abenteuer festigte in mir die Erkenntnis: Die beste Art eine Sprache zu lernen ist, sie so oft wie möglich zu sprechen. Seit der Beendigung meines Studiums habe ich an den verschiedensten Schulen Englisch und Spanisch unterrichtet. Jedes Mal habe ich etwas für mich mitgenommen und gelernt, womit ich meinen Unterricht verbessern kann
Gelehrt habe ich alle Altersstufen von 2 – 72 Jahren, aber auch sehr gern Businessenglisch oder -spanisch. Nachdem ich 12 Jahre auf Mallorca gelebt habe, zog ich 2014 mit meinem Partner nach Wolfsburg.

Sprachen lehren ist für mich Freude und Herausforderung zugleich. Ich suche immer wieder nach neuen Wegen, die es den Schülern leichter machen zu lernen und die neue Sprache als ein Mittel für das Kennenlernen neuer Kulturen und Menschen einzusetzen.

Wendy Konrath

Wendy Konrath

Hi, ich bin Wendy Konrath-Flowers. Geboren wurde ich in Nottingham, der Stadt Robin Hoods. Vor 18 Jahren kam ich nach Deutschland. Bei CrissCross bin ich für "Come Dine with me!", das Koch-Event für Erwachsene verantwortlich. Ich genieße es, während der Koch-Events von meiner Heimat zu erzählen. Hier wird es sehr praktisch. Natürlich reden wir ausschließlich Englisch.

Unsere "Köche" genießen es sehr, in lockerer Atmosphäre, wie bei Freunden, ihr Englisch zu trainieren und noch mehr dazu zu lernen. See you then at “Come Dine with me!” wie man sich zunächst auch mit wenigen sprachlichen Bausteinen gut  verständigen kann. Diese Methode bringt schnell erste Erfolge und macht dadurch Spaß beim Lernen und Lust auf mehr.

Ilona Jaklova
Dipl.-Pädagogin

Ich heiße Ilona Jaklova und komme aus Prag, Tschechien. Ich bin bilingual aufgewachsen, da meine Mutter aus Tschechien und mein Vater aus der Slowakei kommen. Von daher ist für mich Kommunikation in mehreren Sprachen etwas ganz Natürliches. Später lernte ich noch English und Deutsch. Mit 19 lebte ich mehrere  Monate in London und arbeitete dort als Au Pair. Seitdem bin ich ein Fan von Englisch, Großbritannien und London sogar von Fish & Chips. Englisch habe ich in Tschechien an der Pädagogischen Fakultät Universität in Pilsen studiert, ein Semester sogar als Erasmus-Studentin an der TU Chemnitz. Das war gut, denn ich habe dadurch mein Deutsch verbessert und auch die deutsche Mentalität gut kennengelernt. Wie wichtig das für mich war, konnte ich fststellen, alsn mein Mann und ich nach Wolfsburg zogen. Sofort begann ich hier Englisch zu unterrichten. Es macht mir viel Spaß mit Menschen zu arbeiten. Ich möchte den Teilnehmern in meinen Gruppen helfen sich in einer  Fremdsprachen richtig wohl zu fühlen. Dadurch kann man schnell neue Horizonte entdecken und beim Reisen neue Freundschaften schließen.

Melisa Monterd Englische Flagge

Mein Name ist Melisa Monterd. Ich bin eine junge mexikanische Mutter und Frau. Mit meinem Mann, zwei  kleinen Söhnen und einer Hündin wohne ich im wunderschönen Wahrstedt. Ich bin bilingual und in zwei Kulturen aufgewachsen, weil ich Familie sowie Freunde quer durch die Vereinigten Staaten habe. Schon als kleines  Mädchen war ich neugierig, wollte alles Mögliche lernen und die Welt entdecken. Deswegen habe ich zunächst Physik studiert, kam aber schnell auf Sprachen. Nach meiner Heirat unterrichtete ich schon bald an einer privaten Schule. Seitdem bin ich von diesem wunderbaren Job begeistert.
                                                                                                    
Sprachen finde ich toll. Sie führen uns immer auf andere Menschen zu, die uns allein dadurch, dass wir sie kennen lernen, die  Chance geben ist, das Leben anders zu sehen. Es gibt einen wirklich magischen Moment, wenn zwei unterschiedliche Welten aufeinander treffen und durch Kommunikation Verständnis  entsteht. Anderen eine Sprache beizubringen, ist für mich eine tief befriedigende und gebende Erfahrung. Mit meinen Sprachenschülern begebe ich mich auf  eine Entdeckungsreise  zu neuen Ländern und  Kulturen.  Wenn ich unterrichte, fühle ich mich lebendig. Ich freue mich nun auch bei CrissCross zu sein, sowie auf meine neuen Schüler und viele gemeinsame Abenteuer

Rebeca Garcia Englische Flagge

Ich bin Rebeca, aus Mexiko. Seit Juli 2014 wohne ich in Wolfsburg.
In Mexiko habe ich 10 Jahre bei VW 10 gearbeitet
Zurzeit mache ich einen online Master an der Universität de Barcelona. Ich möchte gern Spanischlehrerin für Spanisch als Fremdsprache werden.

Ich freue mich sehr, dass ich bei CrissCross mein Praktikum machen kann.
Das motivierte und von Sprachen begeisterte Team und vor allem auch die Schüler sind super und unterstützen mich, wo es nur geht. Das gebe ich gern zurück. Meine Hobbys sind das Laufen, das Lesen und mit meinen zwei kleinen Töchter zu spielen.